Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)
CCV91 Logo
Home
Kleiner Saisonausblick 2016
Geschrieben von: Michael Tschernitz   
Dienstag, den 08. März 2016 um 11:09 Uhr

Lieber Cricket-Freund,

Die Cricket-Saison 2016 steht bereits vor der Tür. Ein ganz besonderes Jahr liegt vor uns, schließlich feiern wir heuer das 25-jährige Bestandsjubiläum des Cricket Club Velden 91. Es hat sich vieles bewegt in diesen langen Jahren, am Beginn die Spiele am Fussballplatz in Velden, der Platzbau 1996, die Errichtung des Clubhauses 2009 bzw. die Erneuerung 2014. All diese Dinge und natürlich noch viel mehr wollen wir heuer Revue passieren lassen. Wir haben aber auch jetzt bereits mit einigen Highlights aufzuwarten, wobei die Liste sicher noch zu erweitern ist.

Sehr erfreulich entwickelt sich derzeit unser Club, es wird heuer nach längerer Abstinenz wieder eine Kampfmannschaft des CCV91 an der österreichischen Liga teilnehmen. Leider sind derzeit noch keine Fixtures verfügbar, es wäre aber sehr schön, wenn unsere Mannschaft, durch den Besuch der Mitglieder sowie Freunden des Clubs, tatkräftig unterstützt werden würde. Die Fixtures werden wohl in den nächsten Wochen vorliegen und werden am Postweg an alle Mitglieder und Freunde des Clubs versendet.

Aber auch die Social Side Saison kann sich sehen lassen. Von 13. bis 15. Mai spielen wir gemeinsam mit Barbarijans CC in Prag zwei Friendlys. Am 28. und 29. Mai besucht uns der Lodi Cricket Club aus Italien ebenfalls für zwei Freundschaftsspiele. Von 18. bis 19. Juni gehen dann die Velden Sixes über die Bühne. Weiters besucht uns am 2. und 3 Juli, heuer bereits zum elften Mal, der Beechwood Cricket Club aus Kent (England). Fixtermine für alle Old Boys.

Am 23. Juli wird dann die offizielle 25-Jahres-Feier stattfinden. Der genaue Programmablauf ist noch nicht fixiert, es soll aber das erste Damen Match am Cricket-Ground Velden geben, mit den Cricket-Damen aus dem Osten Österreichs wurde bereits Kontakt aufgenommen. Weiters wird auch die Social-Side Mannschaft ein T:20 bestreiten. Natürlich wird es auch an Festreden nicht mangeln, Kulinarisch wird natürlich einiges angeboten und am Abend soll ein Life-Konzert über die Bühne gehen.

Ich freue mich schon sehr auf eine interessante und feierliche Saison 2016.

Mit lieben Grüßen und bis bald

Michael Tschernitz

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 23. April 2016 um 10:44 Uhr
 
Generalversammlung 2015
Geschrieben von: Michael Tschernitz   
Freitag, den 23. Oktober 2015 um 07:50 Uhr

Generalversammlung

am Freitag, 20. November 2015, Beginn: 18:00 Uhr

Bar/Cafe Coflair, Rosentaler Straße 3, 9220 Velden W.See

Tagesordnung:

  1. Begrüßung durch den Obmann
  2. Feststellung der Beschlussfähigkeit
  3. Berichte des Obmanns und Stellvertreters
  4. Bericht des Kassiers über das abgelaufene Geschäftsjahr
  5. Bericht der Kontrolle
  6. Entlastung des Vorstandes
  7. Neuwahl des Vorstandes (Obmann, Schriftführer u. Obmann-Stv., Kassier)
  8. Wahl des Captains
  9. Sportliche Aktivitäten 2016 - Velden Sixes, Turniere, Freundschaftsspiele, Teilnahme an Ligaspielen, Jugendmannschaft, Damenmannschaft
  10. 25-jähriges Vereinsjubiläum 2016 - Veranstaltungen, Sonderausgabe Clubzeitung, Festschrift, Bewerbung etc.
  11. Wünsche für Investitionen 2016 (Infrastruktur, Ausrüstung etc.)
  12. Festsetzung des Mitgliedsbeitrages für aktive und unterstützende Mitglieder
  13. Allfälliges

Die Generalversammlung ist ein wichtiger Schritt in die Saison 2016 bzw. auch für die kommenden Jahre, es wird ja heuer auch der Vorstand neu gewählt. Eine hohe Teilnehmerzahl stellt jedenfalls sicher, dass sich die Mitglieder mit unserem Club identifizieren und diesen auch mitgestalten wollen.

Nächstes Jahr feiern wir auch unser 25-jähriges Bestandsjubiläum, die Aktivitäten für die Festlichkeiten müssen unbedingt vorausgeplant werden.

Es würde mich sehr freuen, Dich bei der diesjährigen Generalversammlung begrüßen zu dürfen.

Mit lieben Grüßen

Cricket Club Velden 91

Michael Tschernitz

Obmann

.
 
10 x Beechwood in Velden
Geschrieben von: Michael Tschernitz   
Dienstag, den 07. Juli 2015 um 10:14 Uhr

Liebe Cricket-Freunde!

Einige Highlights des Jahres, mit den Hammer Buttom Butsers aus England, den Velden Sixes 2015 und unserer Milan Tour haben wir ja schon erfolgreich hinter uns gebracht. Am 4. und 5. Juli 2015 besuchte uns, heuer bereits zum zehnten Mal, der Beechwood Cricket Club aus Kent (England).

Bereits am Freitag begannen ja von unserem Club her die Vorbereitungen für dieses besondere Cricket-Wochenende. Danach ging es für einige Mitglieder des CCV91 und einem großen Teil der Beechwood-Boys and Girls ins Bluesiana nach Velden, wo unser Eric A. Holmes ein sensationelles Konzert zum Besten gab. Einige Clubmitglieder wurden noch in den frühen Morgenstunden in Velden gesichtet.

Das Samstagsspiel, das in großer Zahl von den Veldner Old boys bestritten wurde und uns über weite Teile ein spannendes Kopf an Kopf Rennen (gerechnet nach der Runrate) bescherte, konnte mit 30 Runs Unterschied und einem Score von 245:210 Runs letztendlich doch recht komfortabel durch den CCV91 gewonnen werden. Damit gingen die Ashes, um die ja am Samstag wie jedes Jahr gespielt wurde, wieder nach Velden. Natürlich wurde der Erfolg danach auch noch recht ausgiebig gefeiert.

Am Sonntag spielten dann wiederum viele Veldner Old Boys, aufgepeppt durch unsere Youngsters Oliver Holmes (der für Beechwood spielte und dort zum Man oft he Match avancierte) und Felix Tschernitz, ein weiteres 40 Over Spiel bei brütender Hitze. Von den Old Boys müssen hier Jörg Jungwirt und Wolfgang Ladstätter speziell erwähnt werden, die in den letzten Jahren bei Cricket Veranstaltungen doch eher nur am Tresen um die Wette glänzten, hier aber ein sensationelles Comeback spielten und Beifallsstürme auf den Rängen heraufbeschworen.

Dieses extrem spannende Spiel konnte dann der Beechwood Cricket Club mit nur einem Run Unterschied (195:194) sehr zur Freude unserer englischen Freunde, für sich entscheiden.

Apropos brütende Hitze. Auch die Küchenmannschaft war, vor allem am Sonntag bei nicht minder tropischen Temperaturen als am Field, extrem gefordert. Ich möchte mich an dieser Stelle bei allen Damen des Teams für ihre Hilfe bei dieser Veranstaltung bedanken, vor allem aber beim Küchenteam Claudia Schauss, Martina Schwarz und Michi Tschernitz. Ohne Eure Hilfe wäre wohl ein Essen in dieser tollen Qualität für die ca. fünfzig am Ground versammelten Spieler samt Anhängen nicht möglich gewesen. Großer Dank auch an alle anderen Mitglieder, die zum Erfolg dieses tollen Wochenendes beigetragen haben, hier möchte ich vor allem Eric A. Holmes und Franz Waldher speziell Danke sagen. Aber auch unserem Grillmeister Arturo Franco, der immer wenn man ruft auch kommt und seine Sache fantastisch erledigt, sei hier Respekt gezollt.

Der Beechwood Cricket Club, der natürlich mittlerweile weit mehr als ein gewöhnlicher Gastclub ist, vielmehr ein sehr freundschaftliches Verhältnis unsere britischen Gäste wohl Jahr für Jahr nach Velden lockt, war auch überschwänglich von unserer Gastfreundschaft angetan. Mehr Lob als einen Club zehn Mal in Folge am Ground in Velden begrüßen zu dürfen, ist aber letzendlich wohl auch nicht möglich.

Ein durch und durch fantastisches Wochenende also, natürlich hoffen wir auf ein Treffen mit Beechwood am Cricket Ground in Velden auch nächstes Jahr, wobei unser Club 2016 unbedingt endlich in Kent spielen möchte. Wir hoffen es klappt.

Mit lieben Grüßen und bis bald

Euer

Michael Tschernitz

.
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 3 von 32